stribeck.de

Almut Stribeck - beruflich

Almut Sandra Stribeck

Prof. Dr. Almut Stribeck

Prof. Dr. Almut Sandra Stribeck - Polymerphysikerin
Fotografiert von Nina Schober in einem ganz besonderen Moment

Universität Hamburg
Fachbereich Chemie
Institut TMC
Bundesstr. 45
D-20146 Hamburg

Tel.: 040/42838-3615
Fax: 040/42838-6008
mobil: 01522 957 1 753

Vita

Almut Sandra Stribeck
Geboren am 7. 10. 1950 in Duisburg als Norbert Stribeck. Deutsche. Verheiratet seit 1982. 4 Kinder. Änderung von Vornamen und Personenstand 2015
Polymerphysikerin
Studium in Bochum und Marburg. Promoviert 1980 (Prof. W. Ruland). Wiss. Angest. Uni Hamburg 1982. Habilitiert 1996. Professor seit 2008
Interessen
SAXS Tomographie (Studium von Nanostrukturgradienten in Kunststoffen mit Mikrometer-Auflösung). Verfolgung der Nanostruktur-Entwicklung an Stäben, Fasern oder Filmen aus Kunststoff während der Verarbeitung, mechanischer oder thermischer Belastung. Visualisierung der Nanostruktur aus Streudaten. Entwicklung von Auswertemethoden
Bücher

Stribeck, N.; Smarsly, B. (Eds.) "Scattering Methods and the Properties of Polymer Materials", Springer, 2005, ISBN 10-3-540-25323-5

Stribeck, N. "X-Ray Scattering of Soft Matter", Springer, 2007, ISBN 978-3-540-69855-5

Buchbeiträge
8 veröffentlichte Kapitel
Zeitschriftenbeiträge
Mehr als 120 Originalartikel, 14 Konferenzbeiträge